Wirtschaftliche Verordnung von L-Thyroxin Henning®

Vorgaben der Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen)

L-Thyroxin Henning® enthält den Wirkstoff Levothyroxin-Natrium, der Bestandteil der Substitutionsausschlussliste ist. Zur Verordnung von Levothyroxin-Präparaten gibt es in einigen KV-Bereichen Verordnungsvorgaben zu berücksichtigen, wie z. B. Generikaquoten. Die KV-spezifischen Verordnungsdossiers fassen diese Vorgaben zusammen und geben Hinweise zum Ablauf der Wirtschaftlichkeitsprüfung in der jeweiligen KV-Region.